Testamentsspende

Gott hat uns in unserem Leben viel gegeben, denn wir haben seine Liebe empfangen, sind von ihm mit unterschiedlichen Gaben ausgestattet worden und dürfen uns an seiner wunderbaren Schöpfung erfreuen. Wenn Sie möchten, dass ihr Leben über den Tod hinaus Spuren hinterlässt, können Sie unsere Stiftung mit einer Testamentsspende unterstützen.

Neben Ihren Angehörigen oder Menschen, die Ihnen nahe stehen, können Sie beispielsweise die Stiftung Lebens(t)räume als Erbe im Testament einsetzen oder unsere Arbeit zu einem bestimmten Anteil am Vermächtnis bedenken. Der Gesetzgeber würdigt das Engagement einer gemeinnützigen bzw. kirchlichen Stiftung, in dem er Vermächtnisse und Schenkungen von der Erbschafts- bzw. Schenkungssteuer befreit. Somit kommt eine solche Unterstützung direkt der Arbeit der Stiftung zugute.

Bei Fragen sprechen Sie uns bitte an.

Schlagworte
Stiftung
Spenden

Mitarbeitende