Freundschaftsfonds

Geschwisterlich in freundschaftlicher Verbundenheit teilen im gelebten Miteinander und Füreinander.

"Bedürftigkeit und Geldmangel belasten Menschen nicht nur in fernen Ländern, sondern auch ganz in Ihrer Nähe".

Mit unserem Freundschaftsfonds möchten wir bedürftigen und in Not geratenen Mitgliedern unserer Kirchengemeinde in Niedernhausen mit finanzieller Unterstützung helfen (z.B. Für nicht erfüllbare notwendige Anschaffungen).

Aber nicht nur das, auch christliche Fortbildungen und die Zahlung von Babysitterkosten, damit Eltern an Gemeindeveranstaltungen teilnehmen können, hat der Freundschaftsfonds im Blick, um den Gemeindegeschwistern einen Zuschuss zu ermöglichen.

Wenn Sie den Freundschaftsfonds finanziell unterstützen möchten, benutzen Sie bitte das unten stehende Konto "Freundschaftsfonds der Stiftung Lebens(t)räume":

  • IBAN: DE48512500000043024400
  • BIC: HELADEF1TSK
Schlagworte
Freundschaftsfonds
Stiftung