Kindersonntag

Sammy

Jeden Sonntag, feiern die Kinder ab dem Kindergartenalter Kindersonntag. Sie beginnen gemeinsam mit den Erwachsenen in der Kirche, wo zusammen gesungen und gebetet wird. Vor der Predigt verabschieden sich die Kinder in zwei Gruppen mit der Handpuppe Sammy und je zwei bis drei Mitarbeitenden ins Gemeindehaus. Mit einer „Steine-Kerzen-Runde“, gemeinsamem Psalmgebet und mal spannenden, mal entspannenden Geschichten geht der Gottesdienst altersgerecht weiter. Auf kreative, spielerische oder musikalische Weise wird zusammen entdeckt, wer Gott ist und wie freundlich er zu uns ist. Da gibt es jede Menge Möglichkeiten, Dinge mitzumachen und auszuprobieren. Durch das Vater Unser (mit dem ganzen Körper gebetet), viel Lachen und manchmal auch Weinen sowie Kreativität erfahren, feiern, loben, danken und bitten wir Gott.

Bei den Sonntagsmäusen sind alle Kinder ab 3 Jahren willkommen. Ab der ersten Klasse sind die Kinder zu den Entdeckerkids eingeladen.

  • Jeden Sonntag (außer in den Ferien). Beginn um 10 Uhr mit den Eltern in der Kirche
  • Für Kinder ab 3 Jahren - in zwei Altersgruppen:
    • Sonntagsmäuse (ab 3 Jahren): Im Untergeschoss des Gemeindehauses in Begleitung der Eltern
    • Entdeckerkids (ab der ersten Klasse): Im Dachgeschoss des Gemeindehauses
  • Hinweis: Bitte die Sonntagsmäuse um 11.30 im Untergeschoss im Gemeindehaus abholen
Schlagworte
Kindersonntag