Männerforum Themenabend „Verzichtsethik“

Ein Themenabend für alle mit Prof. Dr. Ruben Zimmermann

Logo Männerforum

Das MännerForum der ev. Kirchengemeinde Niedernhausen veranstaltet einen Themenabend für Frauen und Männer zu einem hochaktuellen Thema: „Verzichtsethik“.

Als Referent konnte der Neutestamentler und Ethiker Prof. Dr. Ruben Zimmermann von der evangelisch-theologischen Fakultät der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz gewonnen werden.

Eines seiner Hauptforschungsschwerpunkte ist Ethik in „historischer, theoretischer und in aktuellen Problemfeldern der Medizin- und Bioethik“. Siehe auch: https://www.ev.theologie.uni-mainz.de/prof-dr-ruben-zimmermann/

An diesem Abend werden Fragen des täglichen Lebens aufgeworfen und mit Blick auf das Neue Testaments beleuchtet, zum Beispiel:

  • „Ist die Inanspruchnahme von Rechten selbstverständlich? „Man nimmt mit, was man bekommen kann und worauf man ein Recht hat, selbst wenn man es eigentlich gar nicht braucht?“

  • „Kann eine Gesellschaft überleben, bei der jeder nur das Maximum für sich selbst herausholen will?“

  • Ist die Verzichtsethik in erster Linie eine Ethik der Privilegierten und Habenden?

  • Ist sie eine Chance, wie mehr Gerechtigkeit ohne gesetzlichen Zwang erreicht werden könnte?

Sicher gibt es noch viele andere Fragen und Aspekte die an diesem Abend vorgestellt und diskutiert werden können.

Alle Besucher und Besucherinnen können sich auf einen hochinteressanten Abend freuen, den sie sich nicht entgehen lassen sollten. Der Eintritt ist frei!

Termin: Freitag 23.September 19:30 Uhr im ev. Gemeindehaus Niedernhausen, Fritz-Gontermann-Str. 2.

Alle Frauen und Männer sind zu diesem Abend herzlich eingeladen!

Für das MännerForumsteam: Bernd Schuhmann
Tel. 0162-9856201, maennerforum-christuskirche@web.de

Zeitpunkt
-

Schlagworte

Veranstaltungsort