Zoom-Treffen: Auferstehung Jesu

Wirklichkeit der Auferstehung
Conny Seinwill

Ist Jesus wirklich auferstanden und wenn ja, wie? – Leiblich? Geistlich? Durch unseren Glauben an ihn?

Die Wirklichkeit der Auferstehung haben schon die ersten Jünger in Frage gestellt und so ist es nicht verwunderlich, dass in den letzten zweitausend Jahren immer wieder behauptet wurde, dass das doch alles gar nicht stimmen können. Vor allem im letzten Jahrhundert ermangelte es der Theologie nicht an Erklärungsmodellen, wie die Auferstehung denn tatsächlich zu verstehen sei und v.a. was in den Jüngern damals vorgegangen sein muss. Wir werden uns einige dieser Erklärungsmodelle anschauen und sie auf ihre Plausibilität und Tragfähigkeit hin befragen. Am Ende soll es aber nicht nur um bloße Auferstehungstheorie gehen, sondern die Frage gestellt werden: Was hat die Auferstehung mit mir zu tun? Denn: Egal ob Jesus wirklich auferstanden sein sollte oder nicht, beides wird auf unterschiedliche Weise Auswirkungen auf unsern Glauben und unser Leben haben.
Anmeldung hier bis 5.4.!

 

Zeitpunkt
07.04.2021 20:00 - 22:00
Veranstaltungsort
Digitales Meeting
Schlagworte
Geistliche Vertiefung
Ostern