Workshop: Vergebung und Versöhnung

Versöhnung

"Das kann ich niemals vergessen!"

Wege zur Vergebung und Versöhnung mit anderen und sich selbst

  • Was heißt hier Vergebung ?
  • Heißt das wirklich vergessen?
  • Mich aufgeben?
  • Und wie ist das, wenn mich etwas plagt - wenn ich etwas falsch gemacht habe?
  • Ein Wort; eine Tat … und es verfolgt mich…

Mit Übungen und Informationen nähern wir uns dem Thema, den eigenen Stolperfallen und Schwierigkeiten.
Es gibt an diesem Tag kein: Du musst, sondern eine Annäherung an dieses Thema und wer mag darf weitergehen.

Das Mittagessen wird gemeinsam zusammengetragen und eingenommen.

Für Getränke und Knabbereien ist gesorgt.

Anmeldung bitte bis spätestens 18. Januar 2020 an Anette Krüger oder Hiltrud Blau.

Veranstaltungsort
Gemeindehaus
Schlagworte
Ehrenamtliche Seelsorge
Zeitpunkt
01.02.2020 09:30 - 17:00