Gottesdienst von Frauen für Alle im Advent

Wo bleiben die Frauen als Trägerinnen des "Bundes-Verdienst-Kreuzes"?

In bester Tradition gestalten zum vierten Mal in unserer Gemeinde Frauen den Gottesdienst am dritten Adventssonntag.

Im Rahmen der Predigtreihe zu unseren "spirituellen Wurzeln im Alten und Neuen Bund" stehen Männer im Vordergrund, die Gott als "Bundes-Genossen" erwählt hatte.

Wo bleiben die starken biblischen Frauen? Wären sie und andere nicht auch wert, das "Bundes-Verdienst-Kreuz" von Gott verliehen zu bekommen, oder wenigstens posthum in unserer Gemeinde?

Eine gute Gelegenheit, sie ein wenig kennen zu lernen, bietet der Gottesdienst am dritten Advent, der musikalisch von den Choralaposteln und Annette Hellwig gestaltet wird.

Für das Frauen-Team: Conny Seinwill

Gottesdienstleitung: Pfarrerin C. Seinwill
Musikalische Begleitung: E-Piano und Choralapostel
Besonderheiten: 3. Advent

Veranstaltungsort
Christuskirche
Schlagworte
Sonntagmorgen
Zeitpunkt
16.12.2018 10:00 - 11:30