Ein Tag für Paare

Liebe kann in die Tiefe wachsen

Tag für Paare
Sigrid Mohr

Der Tag für Paare

Der Ehepaartag in Langgöns war während der Amtszeit von Pfarrer-Ehepaar Völkner eine feste Größe alljährlich zum Valentinstag. Viele Paare konnten wertvolle Denkanstöße mit in unseren Alltag nehmen. Deshalb möchten wir dieses Angebot nun aufgreifen und fortsetzen.

Wir freuen uns sehr, dass das Ehepaar Völkner bereit ist, seine Erkenntnisse mit uns zu teilen.
Dazu möchten wir, Marianne Schaefer und Harriet Crusius, alle Interessierten einladen. Als Unkostenbeitrag werden 25 Euro pro Paar erbeten.

Die Referenten

Das Ehepaar Völkner arbeitet seit 26 Jahren in der Paarberatung. Sie sind in dem Verein proEHE Vorsitzende.
Als Referenten für Ehepaartage und Vorträge sind sie seit Jahren in ganz Deutschland unterwegs.

Elfriede Völkner ist Lehrerin, Enneagramm-Trainerin, Anwenderin von Prepare-enrich.
Hartmut Völkner ist Pfarrer i.R. und hat eine Zusatzausbildung als Familientherapeut (DGSF) und als Lehrsupervisor (DGfP).

Das Programm

  • 9.30 Anreise und Begrüßungskaffee
  • 10.00 Erstes Referat Anschließend: Zeit mit dem Partner
  • 12.30 Mittagessen (Wir gehen essen, die Kosten trägt jeder selbst)
  • 14.00 Zweites Referat, Zeit zu zweit
  • Kaffee und Kuchen
  • 16.15 Abendmahlsfeier und Segnungsangebot
  • Ende gegen 17 Uhr

 

Paare haben etwas, was sie im Innersten anzieht und verbindet.
"Bei Dir fühle ich mich verstanden". Das gilt für die positiven Seiten und auch das Schwere, das jede Persönlichkeit in sich trägt.
Der Tag für Paare will Schritte zum Tiefen-Wachstum in der Beziehung ermöglichen.

Bitte benutzen Sie zur Anmeldung den nachfolgenden Link-Button:

Veranstaltungsort
Gemeindehaus
Schlagworte
Gemeindeaktivitäten
Zeitpunkt
17.02.2018 09:30 - 17:00