Amin Rahimian

Alter
38 Jahre
Beruf
Finanzbuchhalter
Zur Person

Seit 2015 bin ich in Deutschland und seit 2016 wohne ich mit meiner Frau und unseren zwei Söhnen in Niedernhausen. Von Beruf bin ich Finanzbuchhalter.

Ich habe in meinem Heimatland sieben Jahre als Wirtschaftsprüfer und zwei Jahre als Finanzmanager gearbeitet. In dieser Zeit, habe ich gelernt, in einem Team zu arbeiten, wo sich alle für ein gemeinsames Ziel einsetzen und sich dabei gegenseitig unterstützen und ergänzen.

Die dafür notwendige Tatkraft und Pflichtbewusstsein werden auch in den unterschiedlichsten Lebensbereichen wie in der Familie, im Beruf, für Freundschaften, aber auch in der Politik und dem Glauben wichtig.

Für diese Lebensbereiche ist für mich Teamwork und Verantwortung unbedingt wichtig und lebensnotwendig. Aber ohne ein festgestecktes Ziel, fehlt der Antrieb im Leben.

Was sind für mich und uns die gemeinsamen Ziele im Leben?

  • Wir müssen Schätze im Himmel sammeln.

Wie können wir es bekommen? Da gibt die Bibel eine Antwort: "mit Dienen, Glauben, Hoffnung und Liebe".

Wenn man auf etwas so richtig Lust hat in seinen Lebensbereich und es mit ganzer Liebe und von ganzem Herz annimmt, wird das Ergebnis total perfekt und wunderbar.

Ich übersetze regelmäßig einmal im Monat die Predigt auf Persisch für iranische Geschwister und wenn ich meinen Geschwistern helfen kann, so zögere ich nicht, für sie da zu sein.

Das Leben ist wie eine Kette. Wir bauen an ihr immer wieder neues Glied an. "Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen." (1. Korinther 13,13