Taufsprüche

Nr.

Wortlaut

Bibelstelle

1 Der Herr segne dich und behüte dich, der Herr lasse sein Angesicht leuchten über dir und sei dir gnädig; der Herr hebe sein Angesicht auf dich und schenke dir Frieden. 4. Mose 6, 24-26
2

Der Herr, dein Gott, ist ein barmherziger Gott. Er wird dich nicht verlassen noch verderben.

Dtr. 4, 31

3

Gott sagt: Ich will dich segnen, und du sollst ein Segen sein.

1. Mose 12,2

4

So spricht Gott zu dir: Richte dich stets nach meinem Willen und tu', was recht ist!

1. Mose 17,1

5

Unser Gott blicke dich freundlich an und wende dir seine Liebe zu!

4. Mose 6,25

6

Niemals werde ich dir meine Hilfe entziehen, sagt Gott, nie dich im Stich lassen.

Josua 1, 5

7

Laß dich durch nichts erschrecken und verliere nie den Mut, denn ich, dein Gott, bin bei dir, wohin du auch gehst.

Josua 1, 9

8

Der Herr sieht nicht auf das, worauf ein Mensch sieht. Ein Mensch sieht, was vor Augen ist, der Herr aber sieht das Herz an.

1. Samuel 16, 7b

9

Ich verlasse mich auf dich, du, unser Gott.

Psalm 13, 6

10

Du, Gott, führst mich auf sicheren Wegen.

Psalm 23, 3

11

Leite mich in deiner Wahrheit und lehre mich. Denn du bist der Gott, der mir hilft, täglich harre ich auf dich.

Psalm 25, 5

12

Die Wege des Herrn sind lauter Güte und Treue für alle, die seinen Bund und seine Gebote halten.

Psalm 25, 10

13

Er ist mein Licht, er befreit mich und hilft mir, darum habe ich keine Angst.

Psalm 27, 1

14

Fasse immer wieder Mut und vertraue Gott!

Psalm 27, 14

15

Der Herr ist meine Stärke und mein Schild, auf ihn hofft mein Herz, und mir ist geholfen.

Psalm 28, 7a

16

Wer auf Gott vertraut, wird seine Güte erfahren.

Psalm 32, 10

17

Befiehl dem Herrn deine Wege und hoffe auf ihn, er wird's wohl machen.

Psalm 37, 5

18

Leg dein Leben in Gottes Hand, verlaß' dich auf ihn, er macht es richtig.

Psalm 37, 5

19

Sende dein Licht und deine Wahrheit, daß sie mich leiten.

Psalm 43, 3

20

Rufe mich an in der Not, so will ich dich erretten.

Psalm 50, 15

21

Meine Seele ist stille zu Gott, der mir hilft. Denn er ist mein Fels, meine Hilfe, mein Schutz, daß ich gewiß nicht fallen werde.

Psalm 62, 2

22

Gott, zeige mir den richtigen Weg!

Psalm 86, 11

23

Denn er hat seinen Engeln befohlen, daß sie dich behüten auf allen deinen Wegen.

Psalm 91, 11

24

Lobe den Herrn meine Seele, und was in mir ist seinen heiligen Namen. Lobe den Herrn meine Seele und vergiß nicht, was er dir gutes getan hat.

Psalm 103, 1-2

     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     

 

Schlagworte
Taufe