Spiel, Spaß, Spannung

Gewinnspiel der Stiftung Lebens(t)räume

Flugzeug

Haben Sie sich auch schon mal gewünscht, die Welt - oder in diesem Fall die Heimat – von oben betrachten zu können?

Mit dem Gewinnspiel der Stiftung Lebens(t)räume kann dieser Wunsch wahr werden.

Vorausgesetzt Sie beweisen etwas Geschick und befördern die Kugel eines Kugellabyrinths am schnellsten in das vorbestimmte Ziel.

Das Kugellabyrinth bietet Gelegenheit für bis zu 3 Spieler gleichzeitig und wird am 31. August zur "Nacht der Kirchen" im Bereich des evangelischen Gemeindehauses, Fritz-Gontermann-Straße 4 aufgebaut sein. Die Bekanntgabe der Sieger erfolgt zum Abschluss der "Kirchennacht". Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Mit Ausnahme des Stiftungsvorstandes kann jede Person gegen eine Gebühr von 1 € pro Runde beliebig oft teilnehmen. Es gewinnen die drei Personen, die den Kugelparcours am schnellsten bewältigen; bei Zeitgleichheit entscheidet das Los.

Der Erlös des Gewinnspiels ist für die Finanzierung der Arbeit im Bereich Kinder, Jugendliche und junge Familien bestimmt.

Auf das Gewinner-Team wartet ein ganz besonderer Gewinn: Ein Rundflug

Nach dem Start in Mainz geht es mit einer kleinen Maschine der "Rundflug Deutschland" über den Rhein und Wiesbaden in Richtung Niedernhausen und nach einigen Runden wieder zum Ausgangspunkt zurück.

30 Minuten mit tollen Ausblicken und vielen neuen Eindrücken aus einer ganz anderen Perspektive. Der Flugtermin wird später in gemeinsamer Absprache festgelegt.

Und falls Sie Stiftung Lebens(t)räume unabhängig von diesem Gewinnspiel unterstützen möchten:
IBAN: DE53 5125 0000 0043 0242 13

Schlagworte
Stiftung