Probegottesdienst wird verschoben

Ein Bewerber oder eine Bewerberin stellt sich am 6. Mai vor

Aus organisatorischen Gründen muss der Vorstellungsgottesdienst vom 15. April auf den 6. Mai um 16 Uhr verschoben werden.

Deshalb findet der Gottesdienst am 15. April nun doch wie gewohnt um 10 Uhr vormittags statt.

Am 6. Mai ist morgens um 10 Uhr ein "Gottesdienst mit allen Sinnen" und nachmittags um 16 Uhr der Probegottesdienst für die Besetzung der Pfarrstelle 1.

  • Im Anschluss an diesen besonderen Gottesdienst erhalten alle Gemeindemitglieder der Kirchengemeinde Niedernhausen bei einer Gemeindeversammlung die Möglichkeit mit der Person ins Gespräch zu kommen. Die Moderation dieses Gesprächs übernimmt Dekan Klaus Schmid.
  • Unmittelbar nach der Gemeindeversammlung wird sich der Kirchenvorstand zusammensetzen und gemäß Kirchenrecht wählen.

Das Pfarrerehepaar Seinwill wird sich künftig Pfarrstelle II in Niedernhausen teilen.

Bitte begleiten Sie diesen Veränderungsprozess durch Besuch des Gottesdienstes, der Gemeindeversammlung und durch Gebet.

Für den Kirchenvorstand: Uli Hänsch

Schlagworte
Gemeinde (allgemein)