Eine Kur kann Wunder bewirken

Einladung zu einer Kur der besonderen Art

csm_723938_original_R_K_B_by_Rainer_Sturm
Rainer Sturm, Pixelio (http://www.pixelio.de)

Die "Glaubenskur" für Menschen, die gerne mehr Begeisterung für ihren Glauben entwickeln möchten, bietet Pastor Eckard Krause vom 19. bis 21. Januar 2018 an. Pastor Krause von der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannover ist der Schöpfer des landeskirchenweit verbreiteten Glaubenskurses, den wir in unserer Gemeinde bis 2010 ca. sechs Mal durchgeführt haben. Es ist sicherlich sehr bereichernd, diese geistliche Persönlichkeit selbst zu erleben und von ihm Impulse für den eigenen Glauben zu empfangen.

Eckhard Krause lädt zu einem Kurlaub ein zum

  • Entdecken von Neuem,

  • Auffrischen und Vertiefen von Bekanntem,

  • Erkennen und Überwinden von Glaubenshindernissen,

  • Antworten suchen und finden bei Zweifeln.

    Der Kurort heißt Idstein, evangelisches Gemeindehaus, Albert-Schweitzer-Str. 4.

Die Uhrzeiten sind erheblich menschenfreundlicher als bei anderen Kuren:

  • Freitag: 19:30 – 21:30 Uhr
  • Samstag: 10:00 – 18:00 Uhr
  • Sonntag: 10:30 Uhr Gottesdienst

Die Kurtaxe beträgt 5,- € pro Person und ist bar während der Kur zu entrichten. Den Löwenanteil zahlt die kirchliche "Krankenkasse".

Die Glaubenskurteilnahme ist bis zum 12. Januar per Mail zu beantragen bei: gemeindebuero@ev-Kirche-idstein.de.

Für alle, die am 19. Januar bei unserem Mitarbeiter-Dankeabend teilnehmen, ist es möglich, ab Samstagmorgen in die Kur einzusteigen, was aber mit der Anmeldung bekannt gegeben werden sollte, ebenso wie besondere Essenswünsche.

Schlagworte
Gemeindeaktivitäten