Offenes Chorprojekt der Choralapostel

Probenstart für den Gottesdienst mit besonderer Musik am 26. Mai 2019

Für den Gottesdienst am Sonntag, den 26. Mai 2019 habe ich als zentrales Stück ein besonderes Werk ausgesucht:

"Improvisation AG2" von Werner Jacob. In der Apostelgeschichte 2 geht es um das Pfingstgeschehen.

Werner Jacob (1938 - 2006) war an der Sebalduskirche in Nürnberg Organist und Chorleiter und hat viel geistliche Musik geschrieben. Interessant ist die Besetzung dieser kleinen Kantate: Baritonsolo, Chor, Orgel und Schlagwerk.

Für den Solopart konnte ich Klaus Uwe Ludwig (ehemals KMD an der Lutherkirche Wiesbaden), für die Orgel Andreas Karthäuser (Organist an der Thalkirche Wiesbaden-Sonnenberg) gewinnen und das Schlagwerk wird von Harald Christ zum Klingen gebracht. Der Chor hat in dieser Kantate nicht nur sängerische Aufgaben, sondern darf auch einmal etwas wagen und "mutig" sein.

Wir beginnen mit den Proben am Dienstag, den 12. März 2019 um 20 Uhr und laden hiermit herzlich zum Mitsingen bei dieser nicht alltäglichen Musik ein.

Ich würde mich sehr freuen, viele Neugierige am 12. März begrüßen zu können.

Mit musikalischen Grüßen

Annette Hellwig

Schlagworte
Musikgruppen
Kirchenchor