Gott EntdeckenNiedernhausener SongContest (NSC)

Zum Reformationsjubiläumsjahr möchten wir die Vorgehensweise von Martin Luther beim Schreiben geistlicher Lieder aufnehmen und neue Songs für den Gemeindegesang kreieren.

Luther nahm als musikalische Basis allgemein bekannte Schlager seiner Zeit und sogar zünftige Trinklieder. Zu solchen Melodien schrieb er christliche Texte und sang sie mit der Gemeinde in den evangelischen Gottesdiensten.

Dazu möchten wir von der Projektgruppe Reformation Dich/Sie/Euch motivieren, Luther nachzueifern und ein neues Lied auf eine bekannte Melodie für den NSC zu schreiben und am 25.Juni 2017 vorzustellen und zu präsentieren. Dazu eingeladen sind Kinder, Jugendliche und Erwachsene!

Die Themen für den Liedtext:

Leicht verständliche Texte, die Gott den Menschen näher bringt. Dies kann zum Beispiel ein Lobpreis auf Gott sein. Es können auch reformatorische Themen aufgegriffen werden z.B. "Allein aus Gnade, allein die Bibel, allein aus Glauben, allein Christus". So könnte man mit einem Song die Gnade Gottes besingen, oder wer Christus für uns ist oder ein biblisches Gleichnis erzählen wie in dem Lied "Sandyland".

Der Text darf maximal vier Strophen umfassen plus Refrain. Die Sprache des Liedes darf Deutsch (oder englisch) sein.

Die Auswahl der Melodie:

Die Melodie sollte in den Charts gewesen und durch die Medien vielen Menschen bekannt sein. Sie sollte eingängig und einladend zum Mitsingen sein. Am besten: Ohrwurmcharakter!

Die Anmeldung des Beitrags zum NSC:

Bis zum 25. Mai 2017 sind folgende Unterlagen schriftlich im Pfarrbüro einzureichen Fritz-Gontermannstr.4, 65527 Niedernhausen oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Name des/der Textdichter und Email
  • Kompletter Liedtext
  • Titel und Text des Original-Liedes und Angabe wann es in den Charts war
  • Noten oder Akkorde zur Begleitung des Original-Liedes
  • Namensliste, wer das Lied beim NSC vorträgt. (Sänger/innen und Musiker/innen)
  • Beschreibung des Bedarfs an technischem Equipment für den Auftritt

Die Präsentation des Liedbeitrags beim NSC

Alle Beiträge werden im Gottesdienst am 25.Juni 2017 aufgeführt; während des Kirchencafes wird der Siegerbeitrag gekürt.

Der Liedbeitrag kann a capella gesungen werden oder von einem oder mehreren Instrumenten begleitet werden Jeder Musiker darf maximal bei zwei Liedbeiträgen mitspielen und einen selbstgetexteten Song präsentieren

Wir wünschen allen Beteiligten viel Freude beim Texten und Singen