Reformation 2017

Gott Entdecken

Es ist ein großes Jubiläum für die Botschaft des Evangeliums und der Freiheit des Christenmenschen nicht nur für die evangelischen Christen, sondern es hat große gesellschaftliche Bedeutung für die ganze Welt: das Ereignis „500 Jahre Reformation 2017“

Dass es ein sehr großes Ereignis ist, zeigt sich auch darin, dass alle Bundesländer den 31.10.2017 zu einem einmaligen Feiertag erklärt haben. Sie müssen also nächstes Jahr an diesem Dienstag nicht zur Arbeit J

Ab dem 30.10.2016 feiert Wittenberg, Niedernhausen, Deutschland und die ganze Welt dieses Jubiläum. In der evangelischen Kirchengemeinde Niedernhausen wurde das Reformationsjubiläum zum Jahresthema bestimmt und wird das Gemeindeleben vom 30.10.2016 bis zum 31.10.2017 beeinflussen.

Die Kirchen und das Christentum haben etwas zu sagen mit Relevanz für jeden Menschen; deshalb möchten wir dieses Jubiläum so gestalten, dass es Strahlkraft und Wirkung innerhalb und außerhalb der Gemeinde entfaltet.

Die zentralen Anliegen sind:

  • Die Geschichte rund um Luther und die Reformation auffrischen.
  • Luthers Ideen rund um den Glauben und die Bibel der Gemeinde näher bringen.
  • Menschen für Jesus à la Luther begeistern.
  • Gute Impulse der Reformation von vor 500 Jahren in die heutige Zeit übertragen.
  • Die „Gemeindereformation“ fortführen – das verbirgt sich hinter dem Begriff „Reformation Reloaded“

Detaillierte Informationen finden Sie hier: